Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Was gibt´s Neues?

Klopfakupressur
Ich erlerne gerade die wunderbare Therapiemethode der Klopfakupressur, bei der ich bereits bei mir selbst und anderen viel Positives bewirken konnte. 


Ich biete Übungssitzungen mit ca. 1,5 Stunden Dauer für 40 Euro an. Näheres unter der Rubrik "Klopfakupressur". 

 

Workshop: 
am 27. Oktober halte ich in Mainz einen Workshop ab mit dem Thema:
"Die Heilkraft der Göttin erleben mit dem keltischen Jahresrad. "

 

Geplant für den 1. November: 
- Halloween mal ganz anders -
"Die Hexe und das Christkind" - die alte Göttin in unseren Märchen
oder: warum die staade Zeit nicht staad sein kann.
 

 
Nähere Infos unter der Rubrik Kurse/ Events. 

 

 

 

Ginkoblatt von Susanne Willand, www.denaben.de
alle Rechte bei Beate BerghoffGinkoblatt von Susanne Willand, www.denaben.de alle Rechte bei Beate Berghoff

 

Willkommen auf der Website der Praxis für ganzheitliche Heilweisen von Heilpraktikerin Beate Berghoff!

„Der Seele tiefer Grund“ steht für meine Überzeugung, dass viele unsere Probleme und Krankheiten ihren Ursprung in der Seele, der Psyche, der Emotionen, erlebten Traumen und ungelebten Träumen und letztendlich auch im Karma, den mitgebrachten Lebensthemen, haben.

Weiterhin spielen noch körperliche Aspekte wie chronische Entzündungen oder Vergiftungen z.B. mit Schwermetallen eine große Rolle.

Mein Anliegen ist es, zusammen mit dem Patienten den tiefen Ursachen von Krankheit und Lebenskrisen auf den Grund zu gehen und einen Prozess anzustoßen, der zu wahrer Heilung führt.

Ich kann niemanden heilen und niemandem den eigenen Weg abnehmen. Aber ich kann den Prozess sichtbar machen und begleiten, spirituell aber auch durch praktische Hilfe aus der Naturheilkunde, der Spiritualität, und den wunderbaren Möglichkeiten der Klopfakupressur. 

Ich freue mich auf Sie!

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?